Drucken

Ausflug 2014

 

Jahresausflug der TGA nach Filisur

Für die Mitglieder der Theatergruppe Altendorf stand am vergangenen Samstag der alljährlich stattfindende Theaterausflug auf dem Programm. Die Reise führte diesmal nach Filisur, einer kleinen Ortschaft auf dem Weg über den Albulapass ins Engadin. Ziel dieser Reise war der Besuch eines ehemaligen TGA-Mitglieds, der dort zusammen mit seiner Partnerin ein wunderschön gelegener Campingplatz betreut.

Ein Kleinbus brachte die TGAner von Altendorf via Landquart ins Prättigau bis zum Restaurant Kulm auf dem Wolfgangpass. Nach einem kurzen Kaffeehalt ging es weiter nach Davos wo der Reisegruppe ein mehr als einstündiger Aufenthalt zur freien Verfügung stand. Zur vorgegebenen Zeit wurde die Reise fortgesetzt Tal abwärts in Richtung Tiefencastel. Etwa auf halbem Weg führt eine schmale Strasse auf der linken Talseite hinauf zu einem kleine Dorf mit dem Namen Monstein. Auf dem Programm stand die Besichtigung der ortsansässigen Brauerei die als höchstgelegene Bierbrauerei unseres Landes gilt. Das hier gebraute Bier wird vor allem in der Region Davos getrunken aber auch ein Grossverteiler führt Monsteiner Bier in seinem Sortiment.

Nach ausgiebiger Degustation der verschiedenen Biersorten führte der Weg weiter talwärts zum eigentlichen Reiseziel, dem Campingplatz von Filisur. Nach einer herzlichen Begrüssung und dem freudigen Wiedersehen mit dem ehemaligen TGA-Mitglied und heutigen Gastgeber Peter Rainer und seiner Partnerin Marlies sowie einer kurzen Besichtigung der beispielhaft angelegten Anlagen erfreute sich die illustere Schar an einem reichhaltigen Nachtessen im geschmackvoll eingerichteten "Camping-Beizli". Die Stimmung war auf dem Höhepunkt und die Zeit bereits weit fortgeschritten als die Heimreise via Thusis und Chur zurück nach Altendorf unter die Räder genommen wurde.

Fotos Ausflug